Verpackung und Präsentation


Wie verkaufen unsere Waren fast ausschließlich in "Nachfüllpackungen". Aus gutem Grund verzichten wir auf aufwändige Verpackungen, wie Streudosen, befüllte Mühlen, etc. Diese entsorgt man zum Schluss doch. Dadurch entsteht nicht nur ein riesiger Müllberg, es werden auch unnötig Ressourcen verschwendet. Außerdem fallen durch Nachfüllpackungen nur sehr geringe Kosten an, die es uns erlauben unsere Produkte zu fairen Preise anbieten zu können.

Auf einigen Veranstaltungen bieten wir unsere Trockenfrüchte "lose" an. So könnt ihr euch die Früchte gut anschauen und sie euch direkt von uns zum Probieren reichen lassen. Da es auf diesen Veranstaltungen meist um den sofortigen Verzehr geht, werden die Früchte in Papiertüten abgewogen an euch rausgegeben. Wer sie länger aufbewahren möchte, füllt sie sich zu Hause in ein passendes Behältnis.

Wo es uns möglich ist, stellen wir unsere Gewürz zum kennenlernen auch aus. Getreu dem Motto: BEgreifen kommt von ERgreifen, dürfen die Schälchen in die Hand genommen werden. Um die feinen Gewürze mit alles Sinnen zu erkunden.